Allgemein, Produkttest, Tipps & Tests
Schreibe einen Kommentar

Leichtes Reisegepäck mit dem Fast-Hiking-Schuh Terrex Fast R Mid GTX

adidas Terrex Fast R Mid GTX

Im letzten Spätsommer erhielt ich den Fast-Hiking-Schuh Terrex Fast R Mid GTX von adidas pünktlich kurz vor dem Start zu unserer Transsib-Reise. Hier konnte ich den Schuh nicht nur auf der Insel Olchon im Baikalsee und der chinesischen Mauer testen, sondern auch auf längeren Städtetouren durch Moskau und Peking. Auch bei Touren im feuchten Herbst in Deutschland war der wasserdichte mittelhoch geschnittene Schuh mit seiner Gore-Tex-Membran ein zuverlässiger Begleiter.

Der Schuh kombiniert Leichtigkeit mit Stabilität und schont so auch das Reisegepäck, ohne die Vorteile eines stabilen und robusten Wanderschuhs missen zu müssen. Die Sohle wurde zusammen mit dem Reifenexperten Continental entwickelt und der Fersenbereich ist dreidimensional geformt. So bietet der Schuh die notwendige Bodenhaftung und den perfekten Sitz zum kontrollierten Lauf – auch bei nassem oder eisigem Untergrund (z.B. aktuell in den verschneiten Alpen getestet).

Fazit:
Mit dem Fast-Hiking-Schuh Terrex Fast R Mid GTX ist man für die Outdoor-Abenteuer nah und fern bestens gerüstet. Auch bei kurzen Läufen bergab überzeugten mich seine Leichtigkeit und Stabilität. Die auffällige Farbwahl ist definitiv ein Hingucker, war aber anfangs für mich etwas zu gewagt 😉 Ich kann ihn uneingeschränkt empfehlen.

Der Fast-Hiking-Schuh Terrex Fast R Mid GTX wurde uns von adidas zur Verfügung gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *