Allgemein, Blog, Johannes von reisedepeschen, mein Afrika
Kommentare 2

Mit der Rolle Klopapier im Handgepäck

Johannes_KY_Truck027

Interview mit Johannes Klaus von reisedepeschen

Welches afrikanische Land hat Dich besonders begeistert und weshalb?
Äthiopien finde ich ein sehr spannendes Land. Es ist extrem vielfältig: Antike Hochkultur in den Highlands, etwa mit den Felsenkirchen von Lalibela, im Süden tropische Nationalparks, und im Osten die unwirtliche Danakil-Senke mit Lava-, Salz, und Schwefelseen… Man kann hier sehr viel entdecken und es ist deswegen auch kein Wunder, dass ich mittlerweile fast drei Monate dort verbracht habe!

Siehst Du Unterschiede zum Reisen in Afrika verglichen zu Reisen auf anderen Kontinenten?
Ja, ich sehe Unterschiede. Abgesehen von recht entwickelten Ländern im Süden und Norden Afrikas ist es in den meisten Gegenden ein echtes Abenteuer zu Reisen. Das gibt es auch anderswo auf der Welt, natürlich. Aber nirgends so geballt auf einem Kontinent, denke ich.

Welches afrikanische Land würdest Du jemandem, der noch nicht dahin gereist ist, empfehlen und weshalb?
Das ist schwer pauschal zu beantworten, und hängt sehr mit der generellen Erfahrung des Reisenden ab. Für Reiseneulinge würde ich wohl Südafrika empfehlen: Ein tolles, vielfältiges Land, welches für den Touristen eine ausgebaute Infrastruktur bereithält. Wer etwas mehr Herausforderungen meistern möchte, für den wäre mein Tipp Äthiopien oder Madagaskar.

Was empfiehlst Du jemandem, der eine Reise nach Afrika plant?
Immer eine Rolle Klopapier im Handgepäck dabei haben.

Afrika ist für Dich in drei Wörtern…
Herausfordernd – Faszinierend – Dreckig

Johannes Reisen im Überblick:

  • Wie oft? Oft!
  • Wie? Alles vom Roller bis zum Truck
  • Allein oder in einer Gruppe? Beides, vor allem aber individuell.
  • Wo? Sudan, Äthiopien, Somalia, Kenia, Uganda, Ruanda, Burundi, Tansania, Ghana, Namibia, Südafrika, Madagaskar, Marokko, Ägypten

*Und das Bild? Auf einem Truck mit einigen somalischen Frauen von Äthiopien durch den Norden Kenias – eine recht ungemütliche Erfahrung!

Einführung:  Zum Artikel
Interview mit Antje Gerstenecker von Mee(h)rErleben:  Zum Interview!
Interview mit Martin Moschek von BikeTourGlobalZum Interview
Interview mit Daniela  Skrzypczak von ReiseknipseZum Interview
Interview mit Dirk Loew von planetenreiterZum Interview

Mehr zu Äthiopien findet Ihr unter meinem Reisebericht Äthiopien

2 Kommentare

  1. Äthiopien reizt michauch schon lange. So bald ich mich entschieden habe, ob ich einfach NUR Äthiopien besuche oder einmal quer durch Afrika reise, gehe ich dort hin… :)

    • Äthiopien ist auch mein absolutes Lieblingsland, gerade weil es – wie Johannes es sagt – so vielseitig ist. Ich bin gespannt, wo es Dich hintreibt 😉 LG, Madlen

Schreibe einen Kommentar zu Madlen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *