Allgemein, Bücher, Tipps & Tests
Schreibe einen Kommentar

Meeresrauschen: Vom Glück, am Wasser zu sein

Bildband Meeresrauschen

„Wer das Meerweh stillen  will, muss gar nicht weit fahren, denn in Europa gibt es gleich vier Meere: Ostsee, Nordsee, Atlantik und Mittelmeer,“ heißt es gleich im Vorwort des Bildbands „Meeresrauschen: Vom Glück, am Wasser zu sein“, der im Oktober 2017 im DUMONT REISEVERLAG erschienen ist. Dieser umfasst auf 272 Seiten 35 bebilderte Kurzepisoden bekannter Reiseschriftsteller und Blogger.

Was die Geschichten eint, ist die Sehnsucht und das Gefühl der Freiheit, die das Meer in Menschen hervorruft. Diese findet der Leser gepaart mit wunderschönen Naturbeschreibungen, die als Reiseinspiration dienen oder auch Déjà-Vus erzeugen. Ergänzt werden die Geschichten mit Tipps der Autoren für eigene Entdeckungen vor Ort. Dazwischen werden Denkpausen geboten, die einladen, sich einfach mal ans Meer zu träumen und dem Meeresrauschen zu lauschen.

Bildband Meeresrauschen

Doch auch Interviews, Infotexte und sogar ein „Meeres- ABC“ findet man in diesem Bildband. Im Kapitel „10 Fragen“ kommen beispielsweise ein Flaschenpost- oder eine Algenexpertin zu Wort. Das Kapitel „Sachen machen“, gibt einen Einblick in außergewöhnliche Aktivitäten im, am und auf dem Wasser.

Der Bildband ist in die vier Kapitel Ostsee, Nordsee, Atlantik und Mittelmeer unterteilt. Eingeführt werden die Kapitel mit einer gemalten Landkarte auf einer Doppelseite sowie kurzen Erklärungen zu Punkten wie Alter, Salzgehalt, Eiszeit, Sehenswürdigkeiten oder Besonderheiten.

Der Bildband „Meeresrauschen: Vom Glück, am Wasser zu sein“ ist nicht nur sehr schön anzusehen, sondern ist perfekt für’s Abtauchen in die Meere Europas geeignet, die eine kleine Auszeit in Fotos und Geschichten versprechen. Letztendlich hat jeder einen eigenen Grund, warum ihn das Meer glücklich macht. Sicherlich findet sich der Leser und Betrachter in manchen Worten und Bildern wieder.

Das perfekte Weihnachtsgeschenk zum Wegträumen!

Bildband Meeresrauschen

Übrigens, wenn Ihr das Kapitel Atlantik aufschlagt, findet Ihr auch eine Geschichte von mir – an einem Wintertag, der zugleich mein 37. Geburtstag war, am Ende von Festlandeuropa, an dem ich auf‘ die stürmische See schaute, dem Meeresrauschen lauschte und das Glück spürte, am Wasser zu sein.

Meeresrauschen: Vom Glück, am Wasser zu sein |DUMONT REISEVERLAG | 1. Auflage | ISBN 978-3770182213

zu Amazon

(Aber noch besser, Ihr schaut in Eurer Buchhandlung um die Ecke mal vorbei und bestellt den Bildband dort!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *