Allgemein, Blog, Deutschland, maddyswelt
Kommentare 4

Last day – first day {Photo Essay}

Waren_HEADER

Vom letzten Sonnenaufgang 2013 bis zum ersten Sonnenuntergang 2014. Keine typischen Silvesterbilder sondern das, was die Natur so als Feuerwerk hergibt.

Last Day 2013

Blankenförde

Blankenförde

Letzter Sonnenaufgang 2013 im Müritz NP

Letzter Sonnenaufgang 2013 im Müritz NP

Unterwegs im Müritz NP

Unterwegs im Müritz NP

Silvesterwanderung

Silvesterwanderung

Als ich am Rande des Müritz Nationalparks erwachte, färbte gerade die Sonne den Horizont über den Wäldern orange. Die Dorfhähne krähten und die Vögel stimmten ein Konzert an. Kaum jemand, der an solch einem Tag nicht ins Grüne wollte.
Und so zog es auch uns noch einmal in die Umgebung von Blankenförde und Mirow.

Blick aus dem Fenster des Mirower Schlosscafés

Blick aus dem Fenster des Mirower Schlosscafés

Mirow

Mirow

Mirow

Mirow

Wir waren die allerletzten Gäste im Mirow Schloss Café

Wir waren die allerletzten Gäste im Mirow Schloss Café

Und als wir gerade um 15.30 Uhr im Schlosscafé Mirow unseren Kaffee tranken, erfuhren wir eher zufällig, dass dieses in dieser Form in einer halben Stunde sein Kapitel zuschlagen würde. Wir waren somit die letzten Gäste.

First Day 2014

Blick auf die Müritz

Blick auf die Müritz

Klinker Schloss

Klinker Schloss

Bootshäuser auf der Müritz

Bootshäuser auf der Müritz

Sonnenuntergang über der Müritz

Sonnenuntergang über der Müritz

Unter einer wahren Sterne-Explosion stießen wir auf 2014 an. Die Himmelskörper wollten mit ihrer Strahlkraft den Feuerwerkkörpern etwas entgegensetzen. Seltsen sah ich in einer Silvesternacht in Deutschland solch einen Himmel.

2014 kann nichts mehr schief gehen

2014 kann nichts mehr schief gehen

Am Hafen von Waren

Am Hafen von Waren

Sonnenuntergang über der Müritz

Sonnenuntergang über der Müritz

Waren

Waren

Obwohl die Sonne am Neujahrstag wohl noch ihren Rausch vom Vortag ausschlafen musste, kehrte sie umso intensiver zum Showdown – dem Sonnenuntergang – an den Himmel über der Müritz zurück.
Mehr Leuchtkraft hätte uns die Sonne für 2014 fast nicht schenken können.

4 Kommentare

  1. Hallo Madlen, ich werde dann für unsere Reiseplanung in den Nordosten Deutschlands im Sommer auf Dich zukommen…Hammer Bilder! Danke für die „Fernwehauslöser“! LG, Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *